Logo Hookipa – Kahuna Bodywork

Die Lomi-Massage-Ausbildung

Die Ausbildung zum Lomi-Practitioner besteht aus zwei Teilen,
dem „Basic-Lomi-Practitioner“ – Level I und II

Beide Ausbildungsabschnitte können sowohl am Stück, als auch unabhängig voneinander gebucht werden.

Darüberhinaus biete ich noch weiterführende Ausbildungen an:

- den „Advanced-Lomi-Practitioner“
- und den „Master-Lomi-Practitioner“

Und spezielle Ausbildungen mit Lomi-Massage wie:

- "Lomi-Hapai“ – Lomi-Massage für Schwangere
- und "Lomi-Pohaku“ – Lomi-Massage mit heißen Steinen

Die Lomi-Ausbildung ist sowohl für Menschen, die diese Massage kennenlernen und im privaten Bereich anwenden wollen, als auch für Menschen, die mit der Lomi-Massage professionell arbeiten wollen, als auch für Masseure, Physiotherapeuten, Heilpraktiker und Ärzte, die sich auf diesem Gebiet weiterbilden und zusätzlich qualifizieren möchten.

Jeder Kurs ist in sich abgeschlossen und wird mit einem entsprechenden Zertifikat bescheinigt.

Inhalte der Lomi & Kahuna-Bodywork-Ausbildung

Lomi-Basic-Practicioner – Level I:

Eine fundierte Grundausbildung auch für den Wellness- und Spa-Bereich

Dieser Kurs gibt eine Einführung in die Kahuna-Prinzipien ( Huna-Lehre ), vermittelt die Grundzüge der Lomi-Massage - Tempel-Stil nach kahu Abraham von Kawai'i, die besondere Qualität der Berührung und hawaiianisches Protokoll ( Oli und Pikai ), ebenso wie das „Flying“ („Ka'alele Au“), eine Bewegungsmeditation nach Kahu Abraham Kawai'i und die Arbeit an sich selbst.

Wesentlichster Bestandteil der Basis-Ausbildung ist aber die Massagearbeit an der Liege. Nach diesem Kurs haben Sie eine Basisbehandlung der Lomi-Massage von 90 Minuten erlernt, die Sie direkt anwenden können.

Lomi-Basic-Practicioner – Level II:

Weiterführende Ausbildung für ein breitgefächertes Angebot und tiefgehende Körperarbeit

Beim zweiten Teil der Ausbildung geht es um ein tieferes Eintauchen in die Kahuna-Prinzipien und um weiterführende Elemente der Lomi-Massage – intensive Arbeit am Schulter-Nackenbereich, Gelenksarbeit und Synchronmassage. Ebenfalls Teil der Ausbildung ist das Lesen des „Skripts“ und dementsprechendes Arbeiten am Körper.

Nach diesem Kurs beherrschen sie eine große Auswahl an Massage-Elementen, um auf die individuelle Situation des zu Massierenden eingehen und Ihre Stammkunden und sich selbst immer wieder aufs Neue überraschen zu können. Des Weiteren erlernen und erfahren Sie Synchronmassage. Und Sie sind fähig, längere Behandlungen anbieten zu können.

Advanced-Lomi-Practicioner und Master-Lomi-Practicioner

Massagekunst und Körperarbeit in Vollendung

Diese Ausbildungen sind für alle Lomi-Begeisterten, die es wirklich wissen wollen. In diesen beiden Trainings geht es darum, sich weiter in dieser Arbeit zu spezialisieren und komplexere Elemente der Massage zu erlernen. Mit „Lomi Oluli“, „Lomi Oluea“, „Lomi Iwi“ und „Romi Kaparere“ nach Kahu Abraham von Kawai'i steigen wir noch weiter ein in die hawaiianische Massagekunst und Körperarbeit. Wir lernen, den Körper von Lasten zu befreien und das Feuer zu entfachen. Je mehr wir die Kahuna-Prinzipien verstehen und in der Körperarbeit umsetzen, desto mehr verschwindet das Tun, desto mehr verschwindet die Technik und die Massage passiert von selbst. Der Gebende, der Nehmende und das, was gegeben wird, sind eins – eine neue Dimension. Ebenfalls Teil dieser Ausbildungen sind Gebet („Pule“) und „Ho'o pono pono“ (hawaiiansiches Vergebungsritual).

Am Ende dieser Ausbildungen ist Lomi-Massage /„Romi-Kahuna-Bodywork“ ein Teil Ihres Lebens und Erlebens geworden. Das Lernen hört jedoch nie auf.

Besondere Angebote

Lomi-Ausbildungen auf La Gomera

Ausbildung auf der Canarischen Insel La Gomera. Bitte forden Sie dazu nähere Informationen per E-Mail an!

Lomi & Hawai'i-Massage-Ausbildung vor Ort

Bei dieser Art der Lomi-Ausbildung komme ich direkt zu Ihnen und trainiere Sie und/oder Ihre Mitarbeiter ganz individuell in der Hawai'i-Massage. Dabei kann ich gezielt auf Ihre Wünsche und die Gegebenheiten vor Ort eingehen. Diese Möglichkeit der Lomi-Ausbildung empfiehlt sich speziell für Hotels, Wellness-Bereiche, Kosmetikstudios und Massagepraxen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte persönlich an mich.

ZUM SEITENANFANG